Sprachlehrer - Wir suchen Euch!
 
Stellenausschreibung

Das Interkulturelles Bildungszentrum (IBZ) gGmbH unterrichtet seit Jahren ausländische Studierende, die sich auf die DSH- oder Test-DaF-Prüfung vorbereiten. Wir unterrichten auf allen Kursstufen des europäischen Referenzrahmens von A1 bis C1 und bieten zudem zahlreiche Stützkurse (Grammatik, Hörverstehen) an.
Das normale Kursvolumen umfasst 200 Unterrichtsstunden pro Quartal (10-Wochen Kurse à 20 Ust), wobei sowohl Vormittags- wie auch Nachmittagskurse angeboten werden. Jede Lehrkraft übernimmt in der Regel einen, bei entsprechendem Wunsch ggf. auch zwei Kurse.

Das Stundenhonorar (1 Ust = 45 Minuten) variiert je nach Kursstufe zwischen 16 € in der A1-Stufe und 23 € in der C1-Stufe (Stand 2016).

Das schon recht große Team des IBZ sucht beständig auf allen Kursstufen nach neuen Lehrkräften. Hilfreich für Newcomer sind unsere Hospitationstermine zum Kennenlernen sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Wir sind ein lockeres Team, in dem jeder jedem hilft, sodass viele Lehrkräfte schon sehr lange bei uns arbeiten.

Wir erwarten neben Engagement und Freude am Lehren einen philologisch-sprachwissenschaftlichen Hochschulabschluss (bevorzugt Germanistik/DaF); Bewerber, die kurz vor dem Abschluss stehen, sind für die Grundstufe A1/A2 ebenfalls willkommen. Neugierde und Interesse an fremden Kulturen sind erwünschte Zusatzkriterien.

Ein ausführliches Vorstellungsgespräch informiert über alle Detail- und Honorarfragen.

Interessenten können ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse richten:

Interkulturelles Bildungszentrum (IBZ) gGmbH
Kettwiger Straße 20
45127 Essen
+49 201 29 - 444 - 66
info@ibz-essen.de
www.ibz-essen.de

 
 
IBZ gGmbH
Kettwiger Straße 20
45127 Essen
+49  201  29 - 444 - 66
info@ibz-essen.de
www.ibz-essen.de