Feststellungsprüfung

Die Feststellungsprüfung – kurz FSP – ist die „Prüfung zur Feststellung der Eignung ausländischer Studienbewerberinnen und Studienbewerber für die Aufnahme eines Studiums an Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland“. IBZ Studienkolleg bereitet Sie auf die externe Feststellungsprüfung in NRW vor.

Nach bestandener Feststellungsprüfung können Sie sich deutschlandweit um einen Studienplatz bewerben.

Sprachliche Voraussetzungen

Um an der Feststellungsprüfung teilnehmen zu können, sind Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) vorausgesetzt. Hierfür ist ein anerkanntes Deutschzertifikat von einem der folgenden Bildungsträgern notwendig:

  • Goethe Zertifikat B2
  • telc B2
  • TestDaF – minimal TDN3 in allen vier Fertigkeitsbereichen
  • DSH-1 einer Hochschule mit gültiger Registrierung bei der HRK
  • DSD-1

Für die Teilnahme an unserem Studienkolleg ist eines der oben genannten Deutschzertifikate ebenfalls eine Voraussetzung.